Verkäuferpolitik

Afrosmartshop ist ein Afro-Marktplatz, auf dem Sie Ihre afrikanischen handgefertigten Waren, Lebensmittel und Bastelbedarf direkt an Käufer auf der ganzen Welt verkaufen können. Wir möchten sicherstellen, dass Sie und Ihre Käufer eine positive Erfahrung mit Afrosmartshop machen. Bitte lesen Sie weiter, um mehr über Ihre Rechte und die Erwartungen an Sie als Verkäufer zu erfahren.

Diese Richtlinie ist Teil unsererNutzungsbedingungen . Durch die Eröffnung eines Afrosmartshop-Shops stimmen Sie dieser Richtlinie und unseren Nutzungsbedingungen zu.

Wenn Sie diese grundlegenden Anforderungen berücksichtigen, sind Sie für den Erfolg im Afrosmartshop gerüstet.

a. Was kann auf Afrosmartshop verkauft werden?

Afrosmartshop ist ein Afro-Marktplatz. Käufer kommen hierher, um Artikel zu kaufen, die sie sonst nirgendwo finden. Alles, was im Afrosmartshop zum Verkauf angeboten wird, muss in erster Linie afrikanisch oder in Afrika hergestellt sein, ein afrikanisches Flair haben oder handgefertigte Gegenstände.

Handgefertigte Artikel sind Artikel, die von Ihnen, dem Verkäufer, hergestellt und / oder entworfen wurden.

Wenn Sie handgefertigte Gegenstände verkaufen, stimmen Sie zu, dass:

  • Alle handgefertigten Gegenstände werden von Ihnen hergestellt oder entworfen. Wenn Sie mit einem Produktionspartner arbeiten, müssen Sieoffen legen, dass die Produktionspartner in Ihren entsprechenden Angeboten.
  • Sie beschreiben genau jede Person, die an der Herstellung eines Artikels in Ihrem Geschäft beteiligt ist, in Ihrem Abschnitt „Info“.
  • Sie verwenden Ihre eigenen Fotos oder Videoinhalte – keine Fotos, künstlerischen Darstellungen oder Fotos, die von anderen Verkäufern oder Websites verwendet werden. Weitere Informationen zur Verwendung geeigneter Fotos finden Sie indiesem Hilfeartikel .

Wenn Sie personalisierte oder auf Bestellung gefertigte Artikel in der Kategorie Handgefertigt verkaufen, stimmen Sie zu, dass:

  • Alle Angebote können zu einem festgelegten Preis erworben werden.
  • Wenn Sie Fotos früherer Arbeiten mit Anpassungsoptionen (wie Farbauswahl) verwenden, die in der Liste enthalten sind, wird in Ihrer Beschreibung deutlich, dass die gezeigten Fotos nur Beispiele sind.

Bastelbedarf sind Werkzeuge, Zutaten oder Materialien, deren Hauptzweck darin besteht, einen Gegenstand oder einen besonderen Anlass herzustellen. Bastelbedarf kann handgefertigt, gewerblich oder vintage sein. Partybedarf kann auch als Bastelbedarf verkauft werden. Klicken Siehier, um mehr darüber zu erfahren, was als Bastelbedarf verkauft werden kann.

Wir empfehlen Ihnen, transparent darüber zu sein, wie Ihre Bastelbedarfsartikel hergestellt wurden und woher Ihre Materialien stammen. Sie können angeben, ob Ihre Artikel soziale oder ökologische Eigenschaften aufweisen, z. B.biologischoderrecycelt. Sie können auch den Herstellungsort auswählen. Erfahren Sie hier mehr./p>

b. Was im Afrosmartshop nicht verkauft werden kann

Selbst wenn sie ansonsten unseren Marktkriterien entsprechen, dürfenverbotene Artikel, Dienstleistungen undArtikel, die gegen unsere Richtlinienzum Schutz geistigen Eigentums verstoßen, nicht im Afrosmartshop verkauft werden.

Weiterverkauf ist in der Kategorie Handarbeit im Afrosmartshop nicht gestattet. Weiterverkauf bezieht sich auf die Auflistung eines Artikels als handgefertigt, wenn Sie nicht an der Gestaltung oder Herstellung dieses Artikels beteiligt waren.

Beachten Sie, dass Mitglieder möglicherweise Einträge markieren, die gegen unsere Richtlinien für die Überprüfung durch Afrosmartshop verstoßen. Afrosmartshop kann alle Einträge entfernen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Beachten Sie, dass die Listengebühren nicht erstattungsfähig sind. Afrosmartshop kann Ihr Konto auch wegen Verstößen sperren oder kündigen. Sie sind immer noch am Haken, um ausstehende Gebühren auf Ihrem Afrosmartshop-Kontoauszug zu bezahlen. Weitere Informationen finden Sie in unserenGebühren- und Zahlungsrichtlinien.

Wenn Sie Geld für eine Wohltätigkeitsorganisation sammeln, müssen Sie die Zustimmung dieser Wohltätigkeitsorganisation einholen.

c. Verwalten Ihres Afrosmart Shop

Ihr Shop repräsentiert Sie und Ihr Unternehmen gegenüber der Afrosmartshop-Community. Es ist wichtig, dass Sie, Ihre Artikel und Ihr Shop ehrlich und genau dargestellt werden.

Durch den Verkauf bei Afrosmartshop erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie:

  1. Geben Sie in Ihrem Abschnitt „Über“ ehrliche und genaue Informationen an.
  2. Stellen Sie sicher, dass Ihr Geschäftsinhalt, wie z. B. Text, Fotos oder Videos, die zur Darstellung Ihrer Person, Ihres Geschäfts oder Ihrer Angebote verwendet werden, die Richtlinien von Afrosmartshop einhält, einschließlich unserer Antidiskriminierungsrichtlinien.
  3. Stellen Sie Ihre Artikel inAuflistungenund Auflistungsfotos genau dar.
  4. Respektieren Sie dasgeistige Eigentum anderer. Wenn Sie der Meinung sind, dass jemand Ihre Rechte an geistigem Eigentum verletzt hat,können Sie dies Afrosmartshop melden.
  5. Keine Gebührenvermeidung betreiben.
  6. Erstellen Sie keine doppelten Geschäfte (Shop) und ergreifen Sie keine anderen Maßnahmen (z. B. das Manipulieren von Klicks, Einkaufswagen oder Verkäufen), um die Richtlinien von Afrosmartshop zu shillen, zu manipulieren oder umzugehen.
  7. Preisgestaltung nicht mit anderen Verkäufern koordinieren.

d. Service Level Standards erfüllen

Als Verkäufer müssen Sie einen hervorragenden Kundenservice anbieten und das Vertrauen Ihrer Käufer wahren. Diese Anforderungen werden als Seller Service Level Standards bezeichnet. Afrosmartshop kann sich an Sie wenden, wenn Ihr Geschäft nicht den Seller Service Level Standards von Afrosmartshop entspricht.

Durch den Verkauf bei Afrosmartshop stimmen Sie zu:

  1. Beachten Sie Ihre Versand- und Bearbeitungszeiten. Verkäufer sind verpflichtet, einen Artikel zu versenden oder eine Transaktion mit einem Käufer auf andere Weise unverzüglich abzuschließen, es sei denn, es liegt ein außergewöhnlicher Umstand vor. Bitte beachten Sie, dass die gesetzlichen Anforderungen für die Versandzeiten von Land zu Land unterschiedlich sind. Lesen Sie mehr in unserer Versandrichtlinie.
  2. Reagieren Sie rechtzeitig auf Nachrichten.
  3. Beachten Sie die Verpflichtungen, die Sie in Ihren Geschäftsrichtlinien eingehen.
  4. Beheben Sie Meinungsverschiedenheiten oder Streitigkeiten direkt mit dem Käufer. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass Sie keine Lösung finden können, kann Afrosmartshop durch unser Fall-System helfen.
  5. Wenn Sie eine Bestellung nicht abschließen können, müssen Sie den Käufer benachrichtigen und die Bestellung stornieren. WeitereInformationen zum Stornieren einer Bestellung finden Sie in diesem Hilfeartikel.

e. Verkauf von Gebühren

Verkäufern kann die Nutzung einiger Dienste von Afrosmartshop in Rechnung gestellt werden. Für die Auflistung, den Verkauf, die Werbung und bestimmte andere Afrosmartshop-Produkte und -Funktionen fallen Gebühren an. Informationen zu Gebühren finden Sie in derGebühren- und Zahlungsrichtlinie.

a. Bewertungen

Bewertungen sind eine großartige Möglichkeit, um einen guten Ruf bei Afrosmartshop aufzubauen. Käufer können innerhalb von 100 Tagen nach dem voraussichtlichen Liefertermin ihres Artikels eine Bewertung abgeben, die eineBewertung von 1 bis 5 Sternen und ein Foto ihres Kaufs enthält. Wenn ein voraussichtlicher Liefertermin nicht verfügbar ist, wird das Überprüfungsfenster nach Ablauf der Bearbeitungszeitund der Versandzeit der Bestellung geöffnet. Käufer könnenihre Bewertung, einschließlich des Fotos, während dieses Zeitraums von 100 Tagen beliebig oft bearbeiten.

In den seltenen Fällen, in denen Sie eine ungünstige Bewertung erhalten, können Sie sich an den Käufer wenden oder, wenn die Bewertung weniger als 3 Sterne beträgt, eine Antwort hinterlassen.

Bewertungen und Ihre Antwort auf Bewertungen können nicht:

  1. Private Informationen enthalten;
  2. Enthalten obszöne, rassistische oder belästigende Sprache oder Bilder;
  3. Gegen unsereAntidiskriminierungsrichtlinie verstoßen;
  4. Verbotene Arzneimittelansprüche enthalten;
  5. Werbung oder Spam enthalten;
  6. Seien Sie über Dinge, die außerhalb der Kontrolle des Verkäufers liegen, wie z. B. ein Spediteur, Afrosmartshop oder ein Dritter;
  7. Drohungen oderErpressungen enthalten;
  8. Schließen Sie Schilling einoder erhöhen Sie auf andere Weise fälschlicherweise die Bewertungspunktzahl eines Geschäfts. oder
  9. Die Integrität des Überprüfungssystems untergraben.

b. Das Fall-System von Afrosmartshop

Mit dem Case-System werden Bestellstreitigkeiten bei Afrosmartshop beigelegt. Wir bitten Käufer, sich direkt an die Verkäufer zu wenden und zu versuchen, offene Fragen zu lösen, bevor sie einen Fall bei Afrosmartshop eröffnen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie Ihre Geschäftsrichtlinien ausfüllen und regelmäßig auf Nachrichten Ihrer Käufer antworten. Manchmal kann jedoch ein Fall erforderlich sein, und Afrosmartshop arbeitet mit Ihnen und dem Käufer zusammen, um ihn so schnell wie möglich zu lösen.

Käufer können einen Fall für eine Nichtlieferung oder einen nicht wie beschrieben beschriebenen Artikel einreichen (für weitere Informationen zur Definition dieser Begriffe klicken Siehier). Sie müssen auf offene Fälle innerhalb von drei Tagen oder innerhalb des von Afrosmartshop angegebenen Zeitraums antworten. Afrosmartshop bittet Sie möglicherweise um Unterstützung bei der Lösung eines gegen Ihr Geschäft eröffneten Falls. Afrosmartshop behält sich das Recht vor, einen Fall unter Umständen wie Inaktivität des Verkäufers, Belästigung, Verweigerung des Dienstes, Manipulation des Falls und Untergrabung der Integrität des Fallsystems frühzeitig zu eskalieren.

Durch die Verwendung des Fallsystems von Afrosmartshop verstehen Sie, dass Afrosmartshop Ihre persönlichen Daten möglicherweise zur Beilegung von Streitigkeiten mit anderen Mitgliedern verwendet. Weitere Informationen zu Fällen und wann sich eine Bestellung für einen Fall qualifizieren könnte, finden Sie in diesemHilfeartikel. Wenn Afrosmartshop feststellt, dass ein Artikel nicht der Beschreibung entspricht, müssen Sie die Bestellung einschließlich Originalversand und Rückversand erstatten..

c. Ihr Verkäuferkonto und die Bedingungen von Afrosmartshop

Um die Sicherheit von Afrosmartshop zu gewährleisten und unsere Services zu verbessern, können wir Maßnahmen ergreifen, die die Sichtbarkeit Ihres Geschäfts, Ihrer Angebote oder Anzeigen einschränken oder sich auf Ihr Zahlungskonto auswirken. Für den Fall, dass ein Geschäft ungewöhnliche Bestellaktivitäten aufweist oder wir anderweitig der Ansicht sind, dass Ihre Handlungen oder Geschäfte zu Käuferstreitigkeiten, Rückbuchungen, erhöhtem Betrugsrisiko, Fälschungen oder anderen Ansprüchen führen können, kann Afrosmartshop Maßnahmen ergreifen, z. B. die Sichtbarkeit Ihres Kontos einschränken. oder Einschränkungen oder Reserven für Ihr Zahlungskonto gemäß unseren Nutzungsbedingungen, einschließlich dieser Richtlinie und unserer Afrosmartshop-Zahlungsrichtlinie. Wenn dies angemessen und gesetzlich zulässig ist, teilt Afrosmartshop dem betroffenen Verkäufer Informationen über das Problem mit.

Für den Fall, dass ein Geschäft einen ungewöhnlichen Anstieg der Bestellungen verzeichnet, insbesondere in einer Kategorie mit hoher Nachfrage, kann ein Suchranking eines Geschäfts zunehmen oder abnehmen. Wenn in einem Geschäft mehr erfüllte Bestellungen und gute Bewertungen vorliegen, kann dies häufig zu einer höheren Sichtbarkeit und einem höheren Suchrang führen. Manchmal kann jedoch eine schnelle Zunahme der Bestellungen die Sichtbarkeit verringern. Lesen Sie hier und imUltimate Guide to Afrosmartshop Search mehr darüber, wie die Afrosmartshop-Suche funktioniert, welche Faktoren das Suchranking beeinflussen und wie Sie Ihre Einträge optimieren und speichern können.

Darüber hinaus können wir die Sichtbarkeit von Einträgen oder Anzeigen einschränken, um die Sicherheit von Afrosmartshop zu gewährleisten und unsere Services zu verbessern. Beispielsweise können Einträge oder Anzeigen eine geringere Sichtbarkeit aufweisen, da sie Begriffe enthalten, die einen verbotenen Artikel darstellen oder auf Richtlinien Dritter basieren. Diese Einträge oder Anzeigen dürfen auch nicht in einer oder mehreren Funktionen der Afrosmartshop-Dienste geschaltet werden. Diese Einträge oder Anzeigen sind möglicherweise nur eingeschränkt sichtbar, können jedoch bei der Suche gefunden werden.

Wenn Afrosmartshop Grund zu der Annahme hat, dass Sie, Ihr Inhalt oder Ihre Nutzung der Dienste gegen unsere Nutzungsbedingungen, einschließlich dieser Verkäuferrichtlinie, verstoßen, können wir Ihren Inhalt deaktivieren oder Ihr Konto sperren oder kündigen (und alle Konten, von denen Afrosmartshop feststellt, dass sie mit Ihrem Konto zusammenhängen) und Ihr Zugang zu den Diensten. Verkäufer in der Europäischen Union können hier weitere Informationen sehen. Im Allgemeinen benachrichtigt Afrosmartshop Sie, dass Ihr Inhalt oder Konto gesperrt oder gekündigt wurde, es sei denn, Sie haben wiederholt gegen unsere Nutzungsbedingungen verstoßen oder wir haben rechtliche oder behördliche Gründe, die uns daran hindern, Sie zu benachrichtigen.

d. Verkäuferschutz

Afrosmartshop bietet Verkäufern, die die Anforderungen unseres Verkäuferschutzprogramms erfüllen, nur eingeschränkten Schutz